Quark-Käse Brot

Ohne Butter und Zucker

Zutaten: 1 Ei 300 g Vollkorn-Weizen Mehl 1 Päckchen Backpulver Prise Salz 250 g Quark 100 – 150 g geriebene Käse

Zubereitung: Die erste 5 Zutaten zu einem glatten Teigkugel kneten. Teig aus der Schüssel und noch mal per Hand durchkneten. Dann erste die hälfte von dem geriebenen Käse durch den Teig kneten, Anschließen Teig in ein gefettete und mit Mehl bestreute Form füllen. Rest von dem geriebenen Käse auf den Teig drücken. Ich habe eine kleine Kasten oder Spring Form für 2 Pers. Genommen. Backofen vorheizen und 20 – 25 Minuten backen. (mittlere Schiene bei – 220 Grad) backen.

*Ich habe die abgekühlt in Scheiben geschnitten und eingefroren. Aber nicht zu lange verwahren, ca. 2 Wochen.

© Rezept und Foto http://www.internetkaas.blog


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s