Vanillekipferl-Herzen

Weihnachtsbäckerei

Vanillekipferl mal anders. Ich habe aus diesen Vanillekipferl Teig mal was anderes versucht, nämlich ausstechen mit ein Herzchen form. Das klappte so gut, das diesen Vanillekipferl-Herzen seit einige Jahre auf unsere Advent – Kaffee Tisch nicht fehlt. Meistens nutzte ich Eigelb was von Kokosmakronen backen über geblieben ist.

© by Internetkaas.Blog

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eigelb
  • 125 g fein geriebene Mandeln
  • 250 g Butter

Zum bestreuen; gesiebten Puderzucker mit Vanillezucker vermischt.

Ofen vorheizen 175 – 190 Grad

Zubereitung:

Alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten und 1 Stunde kühl ruhen lassen. Teig gleichmäßig ausrollen und ausstechen, ich habe Herz Förmchen genommen. Ausgestochenen Herzen auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen und hellgelb backen. Backen 10-12 Minuten / 175-190 Grad. Vorsichtig vom Backblech nehmen und auf einen großen Teller oder Tablet legen. Mit gesiebtem Puderzucker mit Vanillezucker vermischt auf die noch warmen Kipferln streuen. Wenn es abgekühlt ist, vorsichtig in eine Blechdose legen.

Ein Gedanke zu “Vanillekipferl-Herzen

  1. Klasse Idee. Ich habe es ja so gar nicht mit Backen, aber mal sehen.
    Ich habe noch eine alte ele. Kaffeemühle. Damit könnte ich meinen selbst hergestellten Vanillezucker zu Puderzucker verwandeln.
    Liebe Grüsse ♥ und lass dir die Plätzkes gut schmecken,
    k

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s