In & Out

IN;

Schönes Wetter, ich liebe Frost.

Heiß-Luft-Fritteuse neu angeschafft. (Suche Rezepte)

Heute beobachtet wie Nachbar Katze ein Maus gefangen hat.

Letzte Tage schönen Filmen angeschaut, Bob der Streuner und Der Club der singenden Metzger. Vor allem keine Werbung.

3 Nachte gut geschlafen, hoffe es bleibt so. Man fühlt sich wie neu geboren und hat Energie.

Weihnachtsdekoration alles im Keller, ich bin so wie so nicht der extreme Deko Freak, liebe Kerze und frischen Tannengrün. Das reicht mir schon.

Mit kochen bin ich heute dran, Grünkohl Eintopf mit Holländische Rookworst. (Ähnlich wie Kohl-Wurst)


OUT;

Einschlafen Störung zu bekämpfen. Einfach schrecklich stunden oder sogar Nächte wach zu liegen, um auf das Einschlafen zu warten. Man ist den ganze Tag erschöpft.

Tierhaltungen in Zoos – Tierparks, es ist schrecklich was im Affenhaus Krefelder Zoo passiert ist, Aber das die immer dort im Affenhaus leben, begrenzt zu leben, wie viele andere Tiere, man sieht wie es jetzt passiert ist, die hatten keine Möglichkeit zu flüchten. Ich bleibe dabei, Tiere gehören frei in die Natur oder Tier gerechten Parks.


3 Gedanken zu “In & Out

  1. Bob der Streuner als Film??? Wo war das?
    Tiere und Zoo. Es gibt in jeder Stadt Anweisungen, wo nicht geballert werden darf. z.B. an Krankenhäusern, Altenheimen etc. und ich würde wetten, in Krefeld gehört auch der Zoo dazu. Scheinbar waren das ein paar dusselige und sehr dumme Frauen, die diese Katastrophe zu verantworten haben. Hoffentlich bekommen sie nicht nur eine Geldstrafe… kennt man ja.
    Ansonsten kann ich aus verschiedenen Städten melden, es wurde deutlich weniger geballert um Mitternacht als die letzten beiden Jahre, wo es ja wirklich Überhand nahm. Vll. sollte man die Böller dermassen versteuern 😉
    dass das Interesse daran deutlich sinkt.
    Allerdings darf man auch eine Branche nicht so einfach auslöschen, nur weil man gegen diese Ballerei ist. Schliesslich ist es weltweit auch eine Tradition.
    Tiere… ich habe meinen Katzen immer von klein auf beigebracht, dass das ok ist und sie keine Angst haben müssen. Auf dem Arm beruhigend haben wir uns das Feuerwerk gemeinsam an seinem ersten Silvester 2003 im grossen Wohnzimmerfenster angesehen, nachdem er zuvor unter den Tisch kroch. Und seitdem ist es gut. Manchmal haben wir hier im Laufe des Jahres im Ort weitere Feuerwerke und das Katzenkind rennt zum Fenster gucken. Wir würden das sonst wohl gar nicht mitbekommen.
    Man darf seine Tiere nicht zur Angst erziehen, was leider häufig gemacht wird.

    Einschlafstörungen… habe ich seit knapp 30 Jahren und bis heute kein Mittel dagegen gefunden 😦 und Medikamente will ich nicht einnehmen. Zum Glück muss ich nicht mehr auf Arbeit, so dass ich Schlaf nachholen kann…

    Heissluft-Fritteuse… ich habe auch eine, aber Rezepte, da kann ich dir nicht helfen, sorry. ich schmeisse da Pommes, Kroketten, Bratwurst oder Hähnchenflügel rein. Mehr bislang nicht, obwohl ich eine dieser Fritteusen seit einem guten Jahr habe und mir jetzt eine weitere gekauft habe. Geht eben schneller als im Heissluftofen und Pommes sind einfach toll daraus. Allerdings kaufe ich nur noch Bio Pommes. Schmecken einfach besser.

    Liebe Grüsse ♥
    Lass dir den Grünkohl schmecken. Ich esse das auch gerne
    k

    Gefällt 1 Person

  2. Ich mag diese Schnittstellen von Hölzern und fotografiere sie auch sehr gern. Jede dieser Holzquerschnitte wirkt wie ein Kunstwerk. Deine Fotos mit dem Eiskristallen finde ich sehr schön. Ganz tolle Fotos.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s