Shooting-Dortmunder Zoo.

Gestern war das Wetter sehr schön, so dass wir spontan beschlossen haben das Dortmunder Zoo zu besuchen. Hier ging es mehr, um Tieren zu fotografieren, mit unserer neuen Kamera. Obwohl Zoos ist nicht so mein Ding, wegen „nicht immer korrekte Tierhaltung“, habe ich doch beschlossen die Tiere unter die Lupe zu nehmen. Und habe doch, wo ich nicht mit gerechnet habe Tiere entdeckt, die Sonne und ein Hauch von Frühlings Duft genossen habe.

Die Seelöwen waren so in ihren Element, dass ich fast vergessen habe zu knipsen. Hier habe ich dann die Einstellung Sport genommen.


Die Gänse war mein erste Projekt, wo es ging, um vorne scharf zu nehmen und hinter unscharf.


Ziege war das nächste Model wo es um vorne scharf hinter unscharf ging.


Zum Schluss, weil nach 2 Stunden spazieren waren wir platt, viel mir diesen Bollerwagen auf. egal welchen Einstellung, knipsen,dann ab nach Hause .



3 Gedanken zu “Shooting-Dortmunder Zoo.

  1. Danke für die schönen Fotos. Eigentlich wird es für uns mal wieder Zeit in den münsterschen Allwetterzoo zu geben. Aber seid unserer Safari in Kenia ist ein Zoobesuch für uns nicht mehr das gleiche 🤔
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Monika

    Liken

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s