Top oder Flop

Ich hatte mir in Urlaub soviel vorgenommen zu fotografieren. Es würde leider nur wenig. Was ich eigentlich knipsen wollte, die Ruhe fehlte, Pech, weil ich in die Dünen hingeflogen bin und die Abstand zum Strand war nervig. Wir mussten erst über einen Verkehrsstraße wo man lange stehen musste überhaupt dort weg zu kommen dann einige Km zum Strand. Mit Auto bekam man kaum ein Parkplatz, mit Rad war es zu umständlich E-Bikes zu parken und die dann lange stehen zu lassen. So war ich schon nervös wenn ich am Strand kam. Am Rande vom Strand waren Rad wegen mit Wald. Nicht schlimm, aber auch früh war es voll mit Touristen, so das ich aufpassen musste mit Rad und Kamera nicht um zu fallen. An meine Bilder habe ich gesehen das die sowas von unruhig sind, dass ich mir schon in die Woche wo wir da waren, einen Ferienwohnung in Noordwijk wo ich früher viel war, gebucht habe. Was mir blieb war tollen Porträt Aufnahme die ich mit ein Bekannte der mit im Ort war, Asbach uralte Sachen. ein mini Wald Zoo und noch einige schöne Fotos von Rad Touren. Also ganz verloren ist es nicht. Wir hatten diesmal zum ersten mal Pech mit einen FW,

© Foto / Text Internetkaas.Blog



3 Gedanken zu “Top oder Flop

  1. Zuerst einmal liebe Internetkaas,
    ich hoffe du hast dir bei deinem Fall nichts zugezogen.
    Ich humpele jetzt Montag sieben Wochen nach meinem Sturz.
    Ich kann es ja auch hassen wenn im Urlaub die Hauptstätte (Strand etc) weit vom Hotel entfernt ist.
    Wenn man nicht gut zu Fuss ist, sind kurze Wege das A&O
    Wenn dann noch Kamera und Co mit geschlörrt werden, sollte das Domizil gut ausgesucht werden.
    Alles Gute ♥
    k

    Gefällt 2 Personen

  2. Op vakantie gaan moet rust brengen maar het zijn rare tijden geweest. Het moet ook veilig zijn. Maar toch kijk ik uit naar je foto’s want diegene die je maakt hebben altijd wat te vertellen en zijn altijd prima. De herfst komt er aan dan dan zal je zeker je hart kunnen ophalen. Het lezende mannetje vind ik heel leuk

    Gefällt 1 Person

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s